Willkommen, Gast!   de
 
  • Startseite
  • Informationen
  • Kommunikation
  • Benutzer
  • Statistik
  • Links
  • Recht24
Montag, 23. Oktober 2017, 19:04

Aktuelle Beiträge Forum IPAVD

Heute, 10:18
Gestern, 19:19
Gestern, 17:13
Gestern, 16:25
18.10.2017, 14:24
18.10.2017, 11:36
17.10.2017, 12:18
15.10.2017, 20:55
13.10.2017, 12:47
13.10.2017, 11:20
13.10.2017, 08:33
12.10.2017, 16:53
12.10.2017, 16:27
12.10.2017, 12:50
12.10.2017, 09:48
12.10.2017, 09:26
11.10.2017, 22:47
11.10.2017, 22:40
11.10.2017, 20:28
11.10.2017, 20:23
11.10.2017, 16:20
11.10.2017, 15:22
11.10.2017, 14:11
11.10.2017, 09:26
11.10.2017, 08:33
11.10.2017, 08:13
10.10.2017, 18:44
10.10.2017, 15:58
10.10.2017, 14:48
10.10.2017, 14:46
10.10.2017, 14:29
10.10.2017, 14:23
10.10.2017, 14:15
10.10.2017, 14:07
10.10.2017, 13:58
10.10.2017, 13:36
10.10.2017, 13:20
10.10.2017, 12:12
10.10.2017, 11:39
10.10.2017, 11:16
10.10.2017, 10:26
10.10.2017, 07:18
10.10.2017, 05:35
09.10.2017, 16:10
09.10.2017, 16:07
09.10.2017, 15:57
06.10.2017, 15:07
06.10.2017, 00:25
05.10.2017, 20:41
05.10.2017, 18:19

Werden Sie jetzt kostenlos Mitglied

Ja, ich werde Mitglied!

Die Arbeit der Initiative Privater Arbeitsvermittler Deutschlands überzeugt mich -
ich möchte Mitglied werden! Ich möchte mitwirken! Ich will dabei sein!

Bitte beachten Sie vor der Registrierung die Infos in dem Register unten "Registrierungsinfos".

Registrieren Sie sich sofort und kostenlos hier.

 

Die Mitgliedschaft als Personalvermittler, Privater Arbeitsvermittler oder Personalberater ist natürlich kostenfrei und kann jederzeit widerufen werden. E-Mail oder Anruf genügt!

Über 500 Mitgliedsunternehmen!

Sie suchen einen professionellen Arbeitsvermittler? Hier ist das Bundesverzeichnis!

Niederlage der Bundesagentur für Arbeit

Seite drucken #global.p.exportAsPdf

Wieder hat ein Sozialgericht die unschöne Praxis der Bundesagentur für Arbeit in ihre Schranken verwiesen, in dem per Gerichtsurteil (25.11.2011 Sozialgericht Gelsenkirchen) einem Privaten Arbeitsvermittler Recht gegeben wurde!

Im verhandelten Fall versuchte die Bundesagentur für Arbeit das Gesetz (421g SGB III) nach eigenem Muster zu deuten, in dem sie per Geschäftsanweisung die Verlässlichkeit eines Vermittlungsgutscheins infrage stellte und diesen nachträglich für ungültig erklärte. So sollte ein Privater Arbeitsvermittler um seinen Lohn gebracht werden. Der Vermittler erstritt erfolgreich vor dem Sozialgericht Recht und das Gericht stellte klar, dass der Vermittlungsgutschen den Sinn und Zweck besitzt, dem Privaten Arbeitsvermittler eine Sicherheit zu geben, innerhalb der auf dem Vermittlungsgutschein vermerkten Gültigkeitsdauer den vereinbarten Maklerlohn auch zu erhalten!

Hier könnte man die Frage stellen, warum versucht eine staatliche Instanz den Privaten Konkurenten das Leben schwer zu machen?

03.02.2012, 14:41 von Goerk | 118926 Aufrufe
Bewertung: 1 2 3 4 5

Suchen

Umfrage

sehr starkes Interesse (2)
bar
starkes Interesse (1)
bar
Interesse (5)
bar
wenig Interesse (28)
bar
kein Interesse (16)
bar
kein Interesse & erschweren die Vermittlungsarbeit (52)
bar

Wer ist online?

  • Benutzer: 1
  • Gäste: 178

Kalender

Oktober 2017
M D M D F S S
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31