Willkommen, Gast!   de
 
  • Startseite
  • Informationen
  • Kommunikation
  • Benutzer
  • Statistik
  • Links
  • Recht24
Montag, 20. November 2017, 21:59

Aktuelle Beiträge Forum IPAVD

16.11.2017, 20:23
16.11.2017, 15:47
16.11.2017, 15:37
13.11.2017, 23:38
13.11.2017, 22:07
13.11.2017, 21:20
13.11.2017, 21:04
13.11.2017, 14:13
13.11.2017, 11:22
13.11.2017, 10:19
12.11.2017, 00:20
10.11.2017, 12:51
09.11.2017, 17:27
09.11.2017, 13:28
09.11.2017, 12:28
09.11.2017, 11:00
08.11.2017, 22:45
08.11.2017, 22:20
08.11.2017, 19:54
08.11.2017, 19:45
08.11.2017, 16:34
08.11.2017, 15:34
08.11.2017, 15:09
08.11.2017, 12:52
08.11.2017, 12:28
08.11.2017, 11:27
08.11.2017, 11:25
08.11.2017, 11:14
08.11.2017, 10:29
08.11.2017, 10:28
08.11.2017, 08:22
08.11.2017, 08:02
07.11.2017, 21:24
07.11.2017, 20:09
07.11.2017, 19:55
07.11.2017, 17:00
07.11.2017, 16:54
07.11.2017, 16:44
07.11.2017, 16:36
07.11.2017, 16:28
07.11.2017, 15:54
07.11.2017, 13:31
07.11.2017, 13:09
07.11.2017, 12:58
03.11.2017, 11:56
03.11.2017, 10:48
03.11.2017, 10:38
03.11.2017, 00:02
27.10.2017, 13:36
27.10.2017, 12:14

Werden Sie jetzt kostenlos Mitglied

Ja, ich werde Mitglied!

Die Arbeit der Initiative Privater Arbeitsvermittler Deutschlands überzeugt mich -
ich möchte Mitglied werden! Ich möchte mitwirken! Ich will dabei sein!

Bitte beachten Sie vor der Registrierung die Infos in dem Register unten "Registrierungsinfos".

Registrieren Sie sich sofort und kostenlos hier.

 

Die Mitgliedschaft als Personalvermittler, Privater Arbeitsvermittler oder Personalberater ist natürlich kostenfrei und kann jederzeit widerufen werden. E-Mail oder Anruf genügt!

Über 500 Mitgliedsunternehmen!

Sie suchen einen professionellen Arbeitsvermittler? Hier ist das Bundesverzeichnis!

Intelligente Weiterbildung für zertifizierte Vermittler

Seite drucken #global.p.exportAsPdf

Hallo liebe Kolleginnen und Kollegen,

mit diesem Newsletter erhalten Sie die neuesten Informationen zum Thema Weiterbildung für Personal- und Arbeitsvermittler und solche die es werden oder bleiben wollen ...!

Es ist geschafft, wir haben einen Anbieter gefunden, der Webinare professionell durchführen kann und mit erfahrenen Trainern, die speziell zu Webinartrainern ausgebildet wurden, auch Qualität in der Durchführung und in den Themen sicherstellt.

Ich hoffe, wir können davon profitieren und, auch wenn es vielleicht nur ein kleines Stück sein mag, uns weiterentwickeln ohne immer gleich kostenintensive Präsenzseminare buchen zu müssen. Dies ist erst der Anfang, wir wollen das weiter ausbauen und etablieren.

Auch wenn Sie derzeit keinen Bedarf haben, diese Webinare sind nicht beschränkt auf bestimmte Teilnehmer, sondern für Jedermann geeignet, unabhängig von der Zugehörigkeit zur IPAVD und unabhängig von der AZAV-Zertifizierung. Sie können diese E-Mail daher auch gern an Kolleginnen und Kollegen weiterleiten.

Einige Kolleginnen und Kollegen haben diese Informationen teilweise schon vorab erhalten, weil sie spontan Interesse angemeldet haben. Aus Vereinfachungsgründen erhalten alle diesen Newsletter.

 

Hier die Informationen zu dem Webinar am nächsten Dienstag, noch sind einige Restplätze frei:

 

Tag: 24.11.2015

Beginn: 09:30 Uhr

Ende: 10:30 Uhr

Thema 1: Kommunikationstechniken

Trainerin: Frau Silke Münkenwarf

Ansatz:

Dieses Webinar dient als Einführung in die Kommunikationspsychologie.

Es werden verschiedene Kommunikationsmodelle vorgestellt, erläutert und der Praxisbezug erarbeitet. Auf diese Weise wissen und verstehen die TeilnehmerInnen nach 60 Minuten, worauf es grundlegend in der Kommunikation im Business (und im Leben) ankommt.
Die Teilnehmer erhalten mit ihrer Teilnahme das Zertifikat "Grundlagen der Kommunikation".

 

Grundlegende Infos:

  • Bitte beachten: Es sind lediglich 20 Teilnehmerplätze möglich, daher bitte Registrierung und Anmeldung alsbald durchführen, dann ist Ihr Teilnehmerplatz auch sicher reserviert.
  • Benötigt werden ein normaler PC, ein Notebook oder auch ein Tablett, jeweils mit Internetzugang
  • Achten Sie darauf, dass Ihr Internetbrowser aktuell ist, ggf. noch updaten (bei Firefox ist die Version 42.0 aktuell)
  • Bitte führen Sie im Rahmen der Registrierung den Systemcheck durch, damit wird geprüft, ob Ihr System (PC, Notebook, Tablett) auch für die Teilnahme am Webinar geeignet ist
  • Bitte beachten: Sie erhalten als Teilnehmer nur dann ein Teilnahmezertifikat, wenn Sie sich persönlich anmelden, die Webinarkosten bezahlen und auch teilnehmen.
  • Klicken Sie auf den unten aufgeführten Anmelde- bzw. Registrierungslink und dann auf den blauen Button "Webinar buchen" (Auch wenn Sie sich zunächst nur registrieren möchten)
  • Vervollständigen Sie die einmalige Registrierung und bestätigen Sie entsprechende Rück-E-Mails während der Registrierung.
  • Zukünftig ist dann bei weiteren Webinaren der Zugang bzw. die Anmeldeprozedur schnell erledigt, da die Registrierung nur einmal erforderlich ist.
  • Auch die Bezahlung der Webinare (in den Regel 50,00 Euro) ist im System hinterlegt, sodass man sich schnell und einfach nahezu jederzeit anmelden kann, wenn man ein Thema interessant findet

 

Hier geht es zur Anmeldung (zum Webinar) bzw. zur (einmaligen) Registrierung (Plattform): https://ipavd.edudip.com/w/166936

 

Folgende weitere Themen sind in Vorbereitung, Termine folgen kurzfristig bereits nächste Woche (Wenn Sie registriert sind, können Sie auch selbst von Zeit zu Zeit prüfen, welche neuen Webinarthmen und Termine online sind)

 

Thema 2:

Social Media Automatisierung mit Hootsuite

Ansatz:

Social Media Marketing ist ein wichtiges Puzzleteil eines erfolgreichen Marketing-Mixes. Doch die vielen möglichen Social Media-Kanäle zu pflegen, kann sehr zeitaufwändig sein. Zum Glück gibt es Social Media Automatisierungs-Werkzeuge wie z.B. Hootsuite. Damit können Sie mit einem Posting unzählige Kanäle erreichen und ersparen Sie sich dabei viel Zeit.

Inhalt des Webinars:

+ Hootsuite – für wen eigentlich?

+ Monitoring, Engagement, Automatisierung optimieren

+ Hootsuite kostenlos lernen

+ Pakete: von kostenlos bis Business

+ Darüber hinaus lernen Sie die Vor- und Nachteile sowie die Funktionalitäten von Hootsuite kennen.

 

Thema 3:

"Einführung in den Umgang mit Einwänden im Verkauf"

 Ansatz

Zwischen Einstellung zum Thema und einer gewissen Methodik liegen die Elemente um mit Einwänden erfolgreich um zugehen. Sehen Sie einen Einwand als Chance oder als Bedrohung. Davon hängt der Erfolg zum einen ab. Ob Sie die Differenz zwischen Einwand und Vorwand erkennen und ob Sie darauf vorbereitet sind und Klarheit in der Kommunikation schaffen ist der andere Aspekt. Immer ist Einwand ein Teil der Verkaufskommunikation.

Inhalt des Webinars:

  • Unterschiede zwischen Einwand und Vorwand
  • Richtiger, angemessener Ablauf in der Kommunikation
  • passende Formulierungen und zielorientierte Fragetechnik
  • Quittierung von Einwände

Was erwartet Sie am Ende des Workshops:

  1. Einwand hat für Sie seinen Schrecken verloren
  2. Eine klare Vorstellung, wie mit einem Einwand umzugehen ist
  3. Erste Übungsschritte und ein Lernplan um Einwände konkret besser zu bewältigen

Ich wünsche viele neue Erkenntnisse und vielleicht bis Dienstag ...!

Freundliche Grüße


Karl-Heinz Goerk

23.11.2015, 19:17 von Goerk | 111892 Aufrufe
Bewertung: 1 2 3 4 5

Suchen

Umfrage

sehr starkes Interesse (2)
bar
starkes Interesse (1)
bar
Interesse (5)
bar
wenig Interesse (28)
bar
kein Interesse (16)
bar
kein Interesse & erschweren die Vermittlungsarbeit (52)
bar

Wer ist online?

  • Gäste: 294

Kalender

November 2017
M D M D F S S
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30